2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 10. Spieltag

Orlatal ging bereits in der 5. min durch einen von R. Müller souverän verwandelten Handelfmeter in Führung. T. Näther im Orlataler Tor verhinderte in der 20. min mit einer Glanzparade den sicher geglaubten Ausgleich. Wiederum R. Müller konnte in der 40. min die Orlataler Führung ausbauen, eine weite Flanke verlängerte er mit dem Hinterkopf über den herauseilenden Torwart. In der 2. Halbzeit plätscherte das Spiel ohne nennenswerte Chancen dahin, doch mit dem Anschlusstreffer von Schlegel in der

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 19. Spieltag

Es war eine kämpferische, von vielen kleinen Nickligkeiten geprägte Partie, wobei dabei der etwas kleinlich pfeifende SR K. Walther durchaus seinen Anteil hatte. Trotz 2-3 guter Tormöglichkeiten auf beiden Seiten ging es torlos in die Halbzeitpause. Mit einem Doppelschlag der Triptiser in der 48. und 50. min durch M. Wagner und T. Fraubös gelang den Gästen eine gewisse Vorentscheidung. In der 55. min keimte nach einem von R. Müller souverän verwandelten Strafstoß, dem ein klares

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 17. Spieltag

Der Klassenerhalt für Möschlitz rückt nach dieser Niederlage im Kellerduell immer mehr in weite Ferne. Trotz einer über weite Strecken ausgeglichenen und kampfbetonten Partie mussten sich die Gäste dem FSV Orlatal II beugen und unterlagen mit 1:3. Höfer brachte die Platzherren vor der Pause in Führung, die Möschlitz in der 55. Minute durch einen Strafstoß ausglich. Aber Orlatal war im Angriff abschlussstärker und machte in der Schlussphase den insgesamt verdienten Sieg durch

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 15. Spieltag

Mit dem Schlusspfiff des sicher amtierenden SR E. Güdter verlies mit Orlatal die clevere Mannschaft als Sieger den Platz. Linda hatte über die gesamte Spielzeit ein läuferisches und spielerisches Übergewicht, konnte sich jedoch kaum Tormöglichkeiten erarbeiten bzw. lief sich immer wieder in der von M. Preißler gut organisierten Abwehr fest. Die Orlataler dagegen nutzten ihre erste Torchance in der 28. min durch Kai-Uwe Hamann zur Führung. Verpasste P. Holland in der 35. min noch den Führungsausbau,

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 05. Spieltag

Die ca. 50 Zuschauer sahen in den ersten 30 Minuten ein relativ ausgeglichenes Spiel mit leichten spielerischen Vorteilen für Orlatal. In der 32. min hatten jedoch die Bodelwitzer Gäste die bis dahin klarste Tormöglichkeit, scheiterten aber am guten Torhüter T. Näther. Konnte P. Holland praktisch im Gegenzug seine große Chance zur Führung nicht verwerten, machte er es fast mit dem Halbzeitpfiff, des souverän amtierenden SR F. Mohns, besser und verwandelte überlegt zur Führung. In der 2. Halbzeit wurde die

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 09. Spieltag

Die ersten 25 Minuten spielte sich das Geschehen vornehmlich im Mittelfeld ab, Strafraumszenen und Torchancen zu diesem Zeitpunkt absolute Mangelware. In der 26. min hätte G. Künzel die Führung erzielen können, doch sein Kopfball freistehend im Strafraum ging über die Torlatte. Besser machte es 5 Minuten später J. Andruschek, eine weite Flanke von T. Oechsner konnte er in Ruhe annehmen und zum 1:0 vollenden. Oettersdorf übernahm in der 2. Halbzeit zunehmend die Initiative und konnte folgerichtig

2. Kreisklasse Süd, SOK * Saison 2012/2013 * 02. Spieltag

Crispendorf war die erste Halbzeit die klar spielbestimmende Mannschaft. Mit einem enormen läuferischen Aufwand und teilweise schönem Direktspiel wirbelten sie die Abwehr der Heimmannschaft immer wieder durcheinander. Doch es dauerte bis zur 30. min für die 0:1 Führung durch M. Manger, welcher eine Kombination über 5 Stationen überlegt einnetzte. Bereits 2 min später die 0:2 Führung durch G. Steinmark, der einen Abspielfehler im Strafraum ausnutzte. In der 36. min setzte sich wiederum

Zum Seitenanfang