AH-Mannschaft des FSV sichert sich Teilnahme an "Ü35" Regio-Cup! Durch einen zweiten Platz am vergangenen Wochenende bei der "Ü35" Kreismeisterschaft sicherte sich unsere "Alte Herren"-Mannschaft die Teilnahme am "Ü35" Regio-Cup. Im Spielmodus "Jeder gegen Jeden" gewann man drei Spiele bei zwei Niederlagen. Dies reichte unserem Team zum zweiten Platz. Kreismeister wurde die Mannschaft von Gräfenwarth, die ihre einzige Niederlage gegen die Orlataler AH-Mannschaft hinnehmen musste. So steht nun als nächste Herausforderung die Ostthüringer Runde in Eisenberg an, wo sicher an die guten Leistungen angeknüpft werden soll.