Vereinsspielplan


Da dieses Jahr "Himmelfahrt" und das "1. Mai Turnier" auf einen Tag fallen, ist die Terminplanung ein wenig anders als in den vorherigen Jahren. Folgende Termine wurden bis jetzt festgelegt:
 
 Donnerstag, den 01.05.2008
 Himmelfahrtstour mit dem FSV Orlatal
 Samstag, den 03.05.2008
 14:30 Uhr - Punktspiel @ FSV Orlatal I - TSV Krölpa I
 Sonntag, den 04.05.2008
 13:00 Uhr - Fußballturnier um den Pokal des Bürgermeisters (1. Mai Turnier)
 Montag, den 12.05.2008
 13:00 Uhr Volleyballturnier um den "Sparkassencup"
ACHTUNG !!! Das Punktspiel Moßbach II gegen Orlatal II fällt aus.

I. Mannschaft / 1. Kreisliga
Samstag, 23.02.08 / 14:00 Uhr / Bodelwitzer SV I - FSV Orlatal I
Samstag, 01.03.08 / 14:00 Uhr / FSV Orlatal I - TSV Krölpa I
Samstag, 08.03.08 / 14:00 Uhr / FSV Orlatal I - SV Weira I
Samstag, 22.03.08 / 14:00 Uhr / SG Schmieritz I - FSV Orlatal I
II. Mannschaft / 1. Kreisklasse Nord
Sonntag, 24.02.08 / 14:00 Uhr / SG Schmieritz II - FSV Orlatal II
Samstag, 01.03.08 / 14:00 Uhr / TSV Neunhofen I - FSV Orlatal II
Außerdem wurde das folgende Freundschaftsspiel vereinbart
Termin
verschoben / Niederkrossen - FSV Orlatal II

Traditionell im Mai fand das Volleyballturnier um den Sparkassencup auch in diesem Jahr statt. Auf dem Sportgelände des FSV Orlatal traten bei super Bedingungen zehn Mannschaften gegeneinander an, unter ihnen erstmalig eine Auswahl aus Rehmen. Die anderen Teilnehmer waren Firma Lätzsch, Feuerwehr Kleindembach, Jugendclub Langendembach, eine Auswahl von Sponsoren des FSV, Gymnastikgruppe, Kegler, die Mannschaft der Hühner sowie zwei Vertretungen des gastgebenden FSV. Durch die Anzahl der

Unsportliches Verhalten (z.B. Nichtteilnahme an der Siegerehrung)
 - Männer/Frauen/Nachwuchs 20,00€
 Absage vom Turnier (bevor die Unterlagen erstellt sind)
 - Männer/Frauen 20,00€
 - Nachwuchs 15,00€

Mit einer nichtalltäglichen Auszeichnung durch den Thüringer Fußballverband wurden zwei langjährige Mitglieder des FSV Orlatal bedacht. Dietmar Kriebel und Eckhart Jaunig erhielten für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit die silberne Ehrennadel des TFV. Beide gehören seit langen zu den Aktivposten des Vereins und haben schon in mehreren Funktionen dem Orlataler Fußball große Dienste erwiesen. Zurzeit betreuen beide die erste Mannschaft. Der FSV möchte sich auf

Traditionell zum Ende jeden Jahres lädt der Orlataler Fußballverein alle Sponsoren zu einer gemütlichen Runde ein. Auch in diesem Jahr kamen viele Förderer zusammen, um eine angenehme Zeit im Kleindembacher Sportlerheim zu verbringen. Begrüßt wurden die anwesenden Gäste durch den Vereinsvorsitzenden W. Damsch. Dieser hob in seiner Ansprache deutlich hervor, wie wichtig eine gute wirtschaftliche Basis für eine vernünftige Vereinsarbeit ist. Ohne die gute Kooperation mit den Sponsoren seien grundlegende Dinge

Zum Seitenanfang