Vereinsspielplan

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Am vergangenen Samstag hatten die B-Junioren den Tabellenführer aus Jena-Zwätzen zu Gast. Zwätzen begann die Partie forsch und drängte die Orlataler tief in ihre Hälfte. Glücklicherweise war das Passspiel der Zwätzener vor dem Orlataler Tor zu ungenau. Nach ca. 15 Minuten kam Orlatal besser ins Spiel. Viele Angriffe liefen über die Orlataler rechte Angriffsseite, wo Max Näther einen hohen läuferischen Aufwand betrieb, jedoch

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Klarer Sieg gegen Stadtroda - Am vergangenen Sonntag hatten die B-Junioren des FSV Orlatal die Jungs aus Stadtroda zu Gast. Von der ersten Minute an versuchte Orlatal das Spiel an sich zu reißen. Dies gelang auch, aber der finale Pass kam meist nicht an. Stadtroda ihrerseits blieben jederzeit gefährlich, vor allem wenn sie schnell von Abwehr auf Angriff umschalteten. Mitte der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel. In der 28. Minute

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 15. Spieltag

Am 15. Spieltag hieß es in der 2. Kreisklasse "Derbyzeit im Orlatal". Zu Gast war die dritte Mannschaft des SV Kahla. Im Hinspiel wussten die Orlataler zu überzeugen und konnten das Spiel 0:2 für sich entscheiden. Nun sollte auch im Rückspiel wieder ein Sieg her, um weiterhin die Liga anzuführen. Die Gastgeber begannen gleich gut und konnten ansehnliche Spielzüge kreieren. Erste gute Chance hatte Voigt in der 9. Minute, die anschließende Ecke

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 19. Spieltag

Am Samstag, den 01.04.2017 fand bei herrlichem Fußballwetter das Spitzenspiel zwischen dem FSV Orlatal und der SG SV Grün-Weiß Tanna vor einer zahlreichen Kulisse im Orlatal statt. Beiden Mannschaften merkte man die Bedeutung des Spieles an, so dass es zu Beginn ein über weite Strecken ausgeglichenes und zähes Spiel war. Chancen waren Mangelware und es spielte sich vornehmlich zwischen den Strafräumen ab. Nennenswert waren nur ein Freistoß in der 5. min durch Oechsner und ein Kopfball von Veliqi in der 16. min nach einem Eckball. Grün–Weiß Tanna hatte in der 18. min eine Schusschance,

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 14. Spieltag

Am 14. Spieltag ging es in der 2. Kreisklasse für die Jungs aus dem Orlatal in den Kurort nach Bad Klosterlausnitz. Das Spiel fing ähnlich an - wie es zu erwarten war. Die Gäste benötigten gut zehn Minuten um ins Spiel zu finden. Man konnte sehen, dass nicht jeder direkt mit dem Kunstrasen zurecht kam. Allerdings wussten auch die Hausherren in den ersten zehn Minuten nur wenig anzubieten. In der 13. Minute konnte dann Larose einen Ball im Mittelfeld

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 18. Spieltag

Am letzten Sonntag kam es zu einer weiteren Begegnung in der Kreisliga B, wobei der FSV Orlatal auswärts beim FSV 1999 Remptendorf antrat. Bei herrlichem Fußballwetter entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Die erste hatte Remptendorf in der 5. min, welche aber nicht zwingend genug abgeschlossen wurde. Dann war der FSV Orlatal mit M. Polster in der 7. min an der Reihe, aber auch da kam nichts Zählbares heraus. In der 14. min lag die Führung für Remptendorf in der Luft, als erst ein Schuss abgeblockt und der darauffolgende Eckball auch nicht genutzt wurde.

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 17. Spieltag

Gegen die SG LSV 49 Oettersdorf fand am 18.03.2017 das nächste Heimspiel, diesmal auf einem schwer zu bespielenden Rasenplatz im Orlatal statt. Aufgrund des Niederschlages am Tag zuvor und auch mit Beginn des Spieles, waren die Bedingungen für ein technisch gutklassiges Spiel für beide Mannschaften nicht gegeben. Es entwickelte sich ein Spiel mit leichten Vorteilen für den FSV Orlatal. Die erste gute Gelegenheit hatte M. Polster, dessen Schuss ins Tor aber wegen Abseits nicht annerkannt wurde. In der 12. Minute war es dann soweit, ein von M. Polster aufs Tor geschossener Freistoß wurde noch leicht

Altherrenhallenturnier des FSV Orlatal (AH)

Am 19.02.2017 fand in der Rosentalhalle das 1. Alte Herren Turnier des FSV Orlatal statt. Die Mannschaften Zollhaus Kamsdorf, SV Fortuna Pößneck, SV Rot-Weiß Knau, Lok. Saalfeld, TSV Bau Remschütz und der Gastgeber FSV Orlatal spielten um den Pokal der Allianzvertretung Jörg Hartwig. Im Verlauf des Turniers zeigte sich, dass Zollhaus die spielstärkste Mannschaft hatte und ohne Punktverlust bis zum Ende spielte. Die AH des FSV Orlatal begannen das Turnier gegen Zollhaus und unterlagen mit 6:1. Im zweiten Spiel gegen Knau konnte man mit 2:0 gewinnen. Das dritten Spiel gegen die Fortuna wurde wiederum verloren

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 16. Spieltag

Bei ordentlichem Wetter und gut zu bespielendem Rasenplatz fand am 11.03.2017 das zweite Auswärtsspiel in der Rückrunde in Ebersdorf statt. Beide Mannschaften waren von Beginn an gewillt, den Platz nicht als Verlierer zu verlassen. Dementsprechend entwickelte sich ein kämpferisches Spiel mit wenigen spielerischen Höhepunkten. Wobei es dem FSV zuerst gelang, sich auch Chancen herauszuarbeiten, so in der 8. Minute mit einem Freistoß und in der 11. Minute einem Fernschuss von M. Polster. In der 16. Minute verpassten mit eine Doppelchance durch F. Dimke und P. Voigt und in der 24. Minute

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 12. Spieltag

Nachdem der FSV witterungsbedingt viel mit laufen sowie kicken in der Halle zugebracht hat, war es nun an der Zeit wieder etwas Grün unter den Stollen zu haben. Leider entpuppte sich der Platz in Bürgel als unebene und gezeichnete Wiese, welcher beide Mannschaften Tribut zollen mussten. Orlatal kam die ersten Minuten weder mit dem Platz noch mit den Gästen zurecht, so kam es das schon nach drei Minuten der erste abgegebene Schuss aus Reihen

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 15. Spieltag

Am 04.03.2017 fand auf dem Kunstrasen in Neustadt/O. das erste Punktspiel der Rückrunde statt. Der Platz im Orlatal war nicht bespielbar, so dass wir mit freundlicher Unterstützung seitens Neustadt auf Ihrem Kunstrasen spielen konnten. Die ersten 15 Minuten merkte man beiden Mannschaften an, dass die Winterpause doch ziemlich lang war und es entwickelte sich ein Spiel mit wenigen spielerischen Höhepunkten und Torchancen. Die erste und einzige in dieser Phase hatte Sascha Hinkelmann in der 5. Minute, der Abschluss von der linken Seite war aber eher harmlos. Nach dieser Phase des Abtastens kam

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Mit 3 Punkten aus dem Auswärtsspiel in Pößneck im Gepäck und zumindest etwas mehr Selbstvertrauen fuhr die junge C-Jugend aus dem Orlatal am 8. Spieltag nach Lobenstein. Wieder hatte man sich zum Ziel gesetzt den nächsten Schritt aus dem Tief zu machen, doch bereits in der ersten Minute gab es den ersten Dämpfer für die Mannschaft und die wiedermal zahlreichen mitgereisten Fans: Ein Ball vom linken Flügel rutschte

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Nach den zuletzt weniger erfreulichen Ergebnissen der Orlataler C-Junioren stand am 7. Spieltag der Kreisoberliga das Derby gegen den VfB 09 aus Pößneck an, die mit 0 Punkten aus der bisherigen Saison sicherlich einen noch schlechteren Start in die Saison hatten als der FSV. Doch sollte man sich trotzdem nicht zu sicher fühlen, durch das Formtief der letzten Wochen hatte die Orlataler Mannschaft lediglich 6 Punkte Vorsprung

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 09. Spieltag

Die Vorzeichen für dieses Spiel hätten für den FSV nicht besser sein können. Die Mannschaft aus dem Orlatal reiste mit 7 Siegen und nur 3 Gegentoren zum Gastgeber nach Schmieritz, welcher selbst mit nur 2 Siegen und 18 Gegentoren tief im Mittelfeld zu finden ist. Bei feuchter Witterung fand man dennoch einen gut bespielbaren Platz vor und wollte von Beginn an mit breiter Brust zeigen wer Tabellenführer ist. Allerdings zerschlugen sich schon

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 09. Spieltag

Nach der bitteren Niederlage im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft aus Moßbach wollte der FSV am 9. Spieltag in Gräfenwarth Wiedergutmachung betreiben und einen wichtigen Sieg einfahren, da zur gleichen Zeit Tanna in Triptis zu Gast war. Die Gäste aus dem Orlatal kamen gut ins Spiel und übernahmen sofort die Kontrolle. Jedoch konnte man sich noch keine nennenswerten Torchancen herausspielen. Nach 15 Minuten kamen dann die Gastgeber das erste Mal vor das FSV-Tor und sofort wurde es gefährlich. Nach einem langen Ball aus dem Mittelfeld gewann Orshak das Laufduell gegen

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 07. Spieltag

Nach einer klasse Leistung im letzten Spiel ging es am 7. Spieltag auswärts gegen den vermeintlichen Staffelfavoriten SV Gleistal. Dieser steckt bis dahin allerdings im Niemandsland der Tabelle wärenddessen die Orlataler von der Tabellenspitze grüßen. Bis zur 20. Minute schienen sich beide im Mittelfeld abzutasten und sich schon frühzeitig auf das unentschieden zu einigen. Erst nach einem Freistoß durch Engert kam auch leben ins Orlataler Angriffsspiel.

Kreisliga Staffel B * Saison 2016/2017 * 08. Spieltag

Am 8. Spieltag war die zweite Mannschaft des SV Moßbach zu Gast im Orlatal. Bei diesem Spiel wollten die Gastgeber endlich einmal gegen die Moßbacher zu Hause gewinnen. Die letzten beiden Begegnungen endeten jeweils Unentschieden (0:0, 1:1). Jedoch kamen die Gäste besser in die Partie und es wurde sofort gefährlich. Während Heinz in der 10. Minute noch am FSV-Keeper M. Vogt scheiterte, machte es Scheffler nur 5 Minuten später besser, indem er seinen überlegten Linksschuss sicher im Tor unterbrachte. Nach dem Rückstand kamen die Gastgeber besser ins Spiel und erarbeiteten sich Torchance um

2. Kreisklasse * Saison 2016/2017 * 06. Spieltag

Am sechsten Spieltag empfingen die Orlataler die Mannschaft von Post Jena. Die Gastgeber, die gut in die Saison gestartet sind, wollten im Heimspiel an die positive Serie der letzten Spiele anknüpfen. Bereits nach acht Minuten konnte Engert nach einem Freistoß von Larose das erste Tor erzielen. In der 15. Minute dann das 2:0 für Orlatal. Torschütze mit seinem ersten Tor für die grün-weißen Nick Mohammad Razzee nach einem schönen Zuspiel von Kaltenbach. Die Gäste waren

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Am 6. Spieltag dieser Saison kam es zum Wiedersehen zweier letztjähriger Spitzenteams, als die Mannschaft aus dem Orlatal zu Gast in Jena beim FC Thüringen Jena war. Ein Spiel das durchaus als Brisant anzusehen war, eigentlich ein Grund einen erfahrenen Schiedsrichter aufzustellen. Stattdessen stellte man einen sehr jungen Schiedsrichter, welcher sein bestes gab, jedoch in einigen Situationen etwas

Kreisoberliga * Saison 2016/2017

Nach der ärgerlichen Niederlage gegen Triptis in der ersten Pokalrunde am vergangenen Donnerstag war es bereits 3 Tage später an der Zeit für die nächste Partie in der Liga. Zu Gast war der schwer einzuschätzende Gegner aus Stadtroda, die bisher erst 2 von 4 Spielen bestritten hatten und mit 4 Punkten eine mittelmäßige Punkteausbeute vorzuweisen hatten. Ob es deshalb war oder weil Stadtroda die Partie mit nur
Zum Seitenanfang